Der Kammerchor canticum novum wurde Anfang des Jahres 2000 von Michael Schmutte gegründet. Seit 2024 steht der Chor unter der Leitung von Koon Tung Grant Sung. Er hat erstmals das Konzert „Bach: Immortal“ im Rahmen des Bachfests Münster geleitet.

Repertoire

Schwerpunkt der musikalischen Arbeit ist die geistliche A-cappella-Chormusik von der Renaissance bis zur Gegenwart. Bisherige Programmhöhepunkte waren dabei Thomas Tallis‘ 40-stimmige Motette Spem in alium, Bachs Sechs Motetten, die deutsche Erstaufführung des Magnificat von Urmas Sisask, und auch seltener zu hörende Werke wie György Ligetis Lux aeterna, Svyati von John Tavener und Das ist meine Freude von Johann Ludwig Bach.

Besondere Erlebnisse waren auch die Konzerte mit dem Bachschen Weihnachtsoratorium, der Johannespassion, der Matthäuspassion, Händels Messiah und Judas Maccabaeus sowie Monteverdis Marienvesper im Rahmen der 1200-Jahr-Feier des Bistums Münster. Die oratorischen Werke der Barockzeit wurden jeweils mit renommierten Gesangssolisten und Orchestern der Alte-Musik-Szene nach den Erkenntnissen über die historische Aufführungspraxis realisiert.

canticum novum gestaltete die Uraufführungen der dem Chor gewidmeten Drei Chöre von Joachim Lepping und des Schöpfungsoratoriums Mit allen Augen von Jutta Bitsch.

Auszeichnungen

  • 2004: Béla-Bartók-Chorwettbewerb für zeitgenössische Chormusik in Debrecen (Ungarn), 3. Platz in der Kategorie Kammerchor
  • 2006: Deutsch-Niederländischen Kirchenmusikpreis im Kloster Frenswegen, 1. Platz
  • 2009: 8. Landeschorwettbewerb NRW in Bonn, 1. Platz in der Kategorie Gemischter Chor bis 40 Mitglieder
  • 2013: 9. Landeschorwettbewerb NRW in Dortmund, 1. Platz in der Kategorie Gemischter Chor bis 40 Mitglieder

Proben & Mitgliedschaft

canticum novum probt wöchentlich dienstags ab 19.45 Uhr im Gemeindesaal der Auferstehungsgemeinde, Laerer Landweg 159, 48155 Münster.

Unsere Vereins-Satzung: Download Satzung Stand 26.09.2023
Unsere Beitragsordnung: Download Beitragsordnung Stand 26.09.2023

Interesse an einer Fördermitgliedschaft?

Kontaktformular - Mitsingen?
Damit wir uns bei Ihnen melden können, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre Daten werden nur für diesen Zweck genutzt und werden 3 Monate nach dem Kontakt gelöscht
Optional können Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen - so können wir schneller mit Ihnen in Kontakt treten. Ihre Daten werden nur für diesen Zweck genutzt und werden 3 Monate nach dem Kontakt gelöscht
Bitte beachten: Das Formular kann nur mit Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden. Ihre Daten werden nur für den Zweck der Kontaktmöglichkeit für Rückfragen genutzt und werden nach 3 Monaten gelöscht. Sie können die Daten auch vorher jederzeit löschen lassen, bitte melden Sie sich hierzu per Mail unter .
canticum novum